1. Woche – der kleine Blackroll BALL

Suche nach dem passenden Blackroll BALL

Ich bin aktuell auf der Suche nach dem richtigen Faszienball. Ich bin nicht abgeneigt gegenüber günstigen Alternativen.

Der TOP Faszien BALL ist natürlich der Blackroll BALL.

Mein Boxgym hat bereits beide Versionen, den großen (12cm) und den kleinen (8cm).
Ich habe diese bereits verwendet. Ich würde bevorzugt den kleinen Blackroll BALL mit 8cm kaufen. Dieser trifft besser die Stellen, die schmerzen und der Druck ist durch die geringe Fläche auch größer.

Ein weiterer Vorteil des kleinen Blackroll BALLS ist, dass er für Triggerpunkte verwendet werden kann.

Der große Blackroll BALL ist dafür angenehmer und die Massage wohltuender. Da ich jedoch meine Faszien bearbeiten und „zerfetzen“ möchte werde ich definitv die kleinere und schmerzhaftere Version kaufen.

Wie geht es weiter?

Ich versuche mir den kleinen Blackroll BALL (8cm) in der kommenden Woche zuzulegen und mit dem täglichen Training anzufangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.